Ihr Einbauschrank nach Maß

Einbauschränke sind immer dann eine Lösung, wenn das Platzangebot knapp ist, aber viel Stauraum benötigt wird. Wir schaffen Ihnen Stauraum auch in Dachschrägen oder Nischen, die bisher von Ihnen nicht genutzt wurden. Unsere Einbauschränke sind auf Ihre Bedürfnisse konzipiert und werden nur mit hochwertigen Materialien gefertigt.

Planung

Bei der Planung eines Einbauschranks gibt es einiges zu beachten. Es beginnt mit der Auswahl der Oberflächen mit den passenden Farben und Materialien bis zum millimetergenauen Maß. Gerade in Dachschrägen oder Nischen muss der Fachmann ran.

Die Einsatzmöglichkeiten eines Einbauschrankes sind vielfältig:

  •  unter einer Holztreppe
  •  im Wohnzimmer
  •  im Schlafzimmer
  •  im Ankleidezimmer
  •  in der Küche
  •  in der Garderobe
  •  für die Nische z.B. Stauraum unter Dachschrägen

Ausführungsarten

  •  Drehtürenschrank
  •  Schwebetüren- / Schiebetürenschrank
  •  Falttürenschrank
  •  mit Schubladen
  •  begehbarer Kleiderschrank
  •  offene Systeme z.B. in begehbaren Kleiderschränken
  •  herausziebare Schränke auch unter Dachschrägen

Fertigung und Montage

Die Fertigung Ihres individuellen Einbauschranks erfolgt in echter Tischlerqualität. Unsere Tischler montieren Ihren neuen Schrank fachgerecht. Auf Sauberkeit wird höchsten Wert gelegt und ihre Räume werden besenrein verlassen.

Sie sind auf der Suche nach einem passenden Einbauschrank?

Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir können Ihnen sicher weiterhelfen!

 

Zitat

Gesetz der Wirtschaft

Es gibt kaum etwas auf der Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen kann und ein wenig billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Mencshen.

Es ist unklug, zuviel zu bezahlen, aber es ist auch unklug, zuwenig zu bezahlen. Wenn Sie zuviel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld, das ist alles. Wenn Sie dagegen zuwenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann.

Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten. Nehmen Sie das niedrigste Angebot an, müsen Sie für das Risiko, das Sie eingehen, etwas hinzurechnen. Wenn Sie dies tun, dann haben Sie auch genug Geld, um für etwas Besseres mehr zu bezahlen.

John Ruskin (1819-1900)
englischer Schriftsteller, Maler,
Kunsthistoriker und Sozialphilosoph